Tiergestützte Interventionen - Was ist das?

Es werden vier verschiedene Formen der tiergestützten Interventionen unterschieden, welche ich im Folgenden kurz vorstellen und definieren möchte, da sie häufig mit tiergestützter Therapie gleichgesetzt werden (Vernooij/Schneider: Handbuch der tiergestützten Intervention: S.34ff).


Interventionsform

Zielbegriff

Personenkreis/

Zielgruppe

Tiergestützte Aktivität

Wohlbefinden, Lebensqualität

-   Menschen jeden

    Alters

Tiergestützte Förderung

Entwicklungsfort-schritt

-   Junge Kinder

-   Kinder mit

    Beeinträchtigungen

-   Patienten mit

    Rehabilitation

    (z.B. nach Schlag-

     anfall)

Tiergestützte Pädagogik

Lernfortschritt

-   Kinder u.

    Jugendliche mit

    Problemen im

    emotionalen und

    sozialen Bereich

Tiergestützte Therapie

Lebensgestaltungs-Kompetenz

-   Kinder,

    Jugendliche u.

    Erwachsene, die

    aufgrund psycho-

    physischer

    Störung oder

    Erkrankung eine

    therapeutische

    Behandlung be-

    nötigen